Zumba – Fitness und heiße Klänge

Die lebensfrohe Musik und die einfachen Choreografien haben dafür gesorgt, dass Zumba zu einer erfolgreichen Sportart geworden ist. Es animiert die Teilnehmer mehr für die Fitness zu tun und man bleibt auch gerne dabei, weil es einfach Spaß macht. Leute, die vorher Bewegung eher gescheut haben, haben in dieser Sportart einen guten Ausgleich gefunden. Der einstige Trend hat sich in den Studios etabliert und diese Art der Fitness ist immer noch sehr gefragt.

Zumba und Fitness

Zumba – Fitness und heiße Klänge

Was ist Zumba genau?

Bei Zumba steht der Spaßfaktor an oberster Stelle. Das von dem typischen Latino-Lebensgefühl angeregte Programm besteht aus Tanz und Musik und ist optimal um seine Fitness zu verbessern. Unter dem Einfluss von südamerikanischer und internationaler Musik und deren Tanzstillen, wie Reggaeton, Cumbia, Salsa, Merengue, Mambo, Flamenco, Cha-Cha-Cha, Tango, Soca, Samba, Axé, Bauchtanz, Bhangra und Hip-Hop, bewegt man sich hierbei nicht nach den Takten der Musik, sondern folgt dem Fluss der Musik. Die verschiedenen Tänze werden während der Choreografie mit Elementen aus der Aerobic verbunden, um die Intensität zu erhöhen. Das folgende Video zeigt, wie viel Spaß Zumba machen kann.

Woher kommt Zumba?

Zumba ist spanisch und heißt soviel wie „sich schnell bewegen und dabei Spaß haben“. Der Fitnesstrend wurde 2011 von einem kolumbianischen Fitnesstrainer, namens Alberto Perez in Miami erfunden. Heute ist steckt hinter Zumba jedoch mehr als nur Spaß an der Bewegung, Alberto Perez ist mittlerweile ein Star und hat sich quasi ein Zumba-Imperium geschaffen, das unteranderem auch Kleidung vertreibt. Hier können Sie mehr über das Zumba-Imperium erfahren.

Wie fange ich an?

Zunächst sollte jeder Teilnehmer sich während des Tanzes in den Rhythmus hinein fühlen und seinem inneren Rhythmus folgen ehe er sich der vorgegebenen Choreografie immer mehr annähert. Spaß steht hier an erster Stelle und die einfach zu erlernenden Bewegungen bringen schnell erste Fortschritte, was wiederum den Spaßfaktor steigert.

Was brauche ich?

Besondere Ausrüstung benötigt man beim Zumba nicht. Die Kleidung sollte bequem und atmungsaktiv sein. Dies gilt ebenfalls für die Wahl der Schuhe, diese sollten einen sicheren Halt bieten und gut passen.

Für wen ist Zumba geeignet?

Für Zumba ist keine Vorerfahrung nötig. Grundsätzlich kann jeder mitmachen, da sich jeder nach seinem eigenen Tempo richten kann und die Tanzschritte sind schnell und einfach zu lernen. Generell ist es ein gutes Ausdauerprogramm. Risikopatienten oder Personen, die Rückenbeschwerden haben, sollten aufpassen. Bei Unsicherheiten empfiehlt es sich seinen Arzt zu fragen.

Was kann ich erreichen?

Bei diesem Programm für die Fitness handelt es sich um ein Ganzkörpertraining. Der Kreislauf wird durch den Tanz in Schwung gebracht und man bleibt in Bewegung. Die Intensität kann man selber steuern und passt sich individuell der Choreografie an. Gerade für Leute, denen sonst eher die Bewegung fehlt, können durch die Gruppendynamik sehr viel Spaß dabei empfinden ohne sich überfordert zu fühlen. Die lebensfrohe Musik und die einfachen Choreografien haben dafür gesorgt, Zumba zu einer erfolgreichen Sportart zu machen. Es animiert mehr für die Fitness zu tun und man bleibt auch gerne dabei. Leute, die vorher Bewegung eher gescheut haben oder gerade eine Pape Diät machen, haben in dieser Sportart einen guten Ausgleich zum sonstigen Mangel an Bewegung gefunden. Der einstige Trend hat sich in den Studios etabliert und diese Art der Fitness ist immer noch sehr gefragt.

Wo kann ich Zumba machen?

Mittlerweile bieten die meisten Fitnessstudios neben Aerobic, Pilates und Yoga auch Kurse für Zumba an. Oft ist es auch möglich, bevor man eine Mitgliedschaft abschließt, eine Probestunde zu absolvieren. Aber achten Sie unbedingt darauf, dass der Zumbatrainer/In eine Lizenz hat, also gut ausgebildet ist und seriös ist. Ansonsten kann es zu gesundheitlichen Schäden kommen. Lesen Sie hier mehr darüber, wie wichtig ein gut ausgebildeter Trainer ist und wie Sie durch falsches Training Ihrer Gesundheit eher schaden.

 

ZUMBA – FITNESS FIESTA




In diesem Video bekommen Sie einen Einblick wie viel Spaß Zumba machen kann. Viel Spaß!

 
Weitere interessante Themen:
Ernährungstipps – Gesund durchs Leben
Gefriergetrocknete Früchte für die kalte Jahreszeit

Start typing and press Enter to search