Erdbeerpflanzen – ein natürliches Schönheitsmittel

Die Erdbeere

Die Erdbeerpflanzen stammen aus der Familie der Rosengewächse. Obwohl sie die Bezeichnung Beere in ihrem Namen enthalten, handelt es sich hierbei tatsächlich um eine Sammelnussfrucht. Erdbeeren sind in unserer Gesellschaft als süße Frucht bekannt, die meist zum Rohverzehr dient, aber auch zur Zubereitung von Konfitüre, Eis und Joghurt.

Erdbeeren von Erdbeerpflanzen

Erdbeeren sind nicht nur lecker, sondern können mit Hilfe von Erdbeerpflanzen auch selbst anbauen!

Die Erdbeerpflanzen zum Wohl der Gesundheit

Wenn man denkt, Erdbeeren schmecken nur lecker, dann hat man sich geirrt. Man sollte auch immer an die Ursprungspflanzen denken. In diesem Fall sind es die Erdbeerpflanzen.
In den kleine Früchten steckt soviel mehr. Erdbeeren enthalten sehr viel Vitamin C, sogar mehr als eine Zitrone. Sie steuern viel zu einer guten Figur bei, denn sie wirken entwässernd, bringen den Stoffwechsel in Schwung, unterstützen die Verdauung und haben kaum Kalorien. Erdbeeren enthalten sehr viele Vitamine, unter anderem helfen sie bei Entzündungen und sollen das Risiko vermindern an Krebs zu erkranken. Was spricht also dagegen ein paar Erdbeerpflanzen zu pflanzen?!

Schön durch Erdbeeren

Im Fernsehen sieht man oft Frauen, die für Hautcremes werben. Diese geben an, eine schöne und straffe Haut erzielen zu können. Doch meistens haben diese Cremes auch ihren Preis und nicht jeder kann sich diese leisten. Dabei gibt es doch das kleine Wundermittelchen – die Erdbeere. Der hohe Vitamin C Gehalt unterstützt die Haut, ihre Zellen zu erneuern, dies führt zu zarter geschmeidiger Haut und einem frischen Teint.

Unsere Erdbeere ein Heilmittel?

Erdbeerpflanzen nicht zu Heilmitteln ernannt, dennoch schwören so einige auf sie. Man sollte sich natürlich im Allgemeinen gesund ernähren und sich nicht auf eine Frucht verlassen. Denn nicht bei jedem erzielt sie nur gute Wirkungen, man denke an die Allergiker in unseren Kreisen. Erdbeeren zu genießen schadet aber in der Regel gar nicht und man kann gerne zugreifen, nur mit viel Schlagsahne und Zucker verzehrt, ist es mehr Genuss als Gesund.

Weitere interessante Themen:
Gefriergetrocknete Früchte für die kalte Jahreszeit
Goji Beere – vitaminreiche Kost aus Asien

Start typing and press Enter to search